a-GENIUS-partner-spruch

06.09.2021 – Pressemitteilung. WIR MESSEN IMMUNITÄT!

06.09.2021 - Pressemitteilung. WIR MESSEN IMMUNITÄT!

Schweizer GENIUS Pharmaceutical AG stellt die quantitative Bestimmung von neutralisierenden Antikörpern als Schnelltest in der Schweiz, Österreich und Deutschland mit seinem GENmonitor QT vor.

  • Die Messung der Immunität ist das entscheidende Werkzeug, um den Erfolg einer Impfung zu beurteilen – der Schlüssel zu dieser Messung sind neutralisierende Antikörpertests.
  • Das Schweizer Pharma Unternehmen – GENIUS Pharmaceutical AG (GENIUS Pharma) – hat heute die Markteinführung des CE -gekennzeichneten Schnelltests zur quantitativen Erkennung von neutralisierenden IgG-Antikörpern gegen das SARS-CoV-2-Spike1-Protein in der Zusammenwirkung mit dem Smart Analyser Messgerät am POC bekannt gegeben.
  • Das Produkt ist in Europa für medizinisches Fachpersonal beim Pharmagroßhandel und über Vertriebspartner ab sofort erhältlich.

 

Was aus heutiger Sicht noch nicht zu 100% bestimmt werden kann, ist wie lange der Immunschutz durch die erfolgte Impfung besteht. Auch ist Geimpften nicht immer bewusst, ob eine Impfung tatsächlich den gewünschten Erfolg eines Immunschutzes gebracht hat. Daher wünschen sich medizinisches Fachpersonal, Genesene und Geimpfte eine schnelle und zuverlässige Erkennung am POC.

 

  • SOFORT am POC in nur 10 Minuten bestimmbar

 

Die quantitative Bestimmung der neutralisierenden Antikörper mit dem Schnelltest GENmonitor und dem Smart Analyser Messgerät ist eine erprobte Methodik dies zu überprüfen.

GENmonitor™ COVID-19 NEUTRALISING Ab RAPID TEST QT ist, in Verbindung mit dem Smart Analyser Messgerät, ein hervorragendes IVD-Produkt zur quantitativen Erkennung von neutralisierenden IgG-Antikörpern gegen das SARS-CoV-2-Spike1-Protein. Von medizinischen Fachkräften angewendet, erkennt dieses CE-gekennzeichnete Diagnose-Assay die neutralisierenden Antikörper in menschlichem Plasma-, Serum-, oder in Vollblutproben bereits nach 10 Minuten und gibt damit Auskunft über die Immunität eines Getesteten.

Ebenso kann der GENmonitor™ Schnelltest in Verbindung mit dem Smart Analyser Messgerät Testergebnisse auch über Zeiträume hinweg aufzeichnen, bzw. „Monitoren“.

 

  • Testverläufe digital erfass- und überprüfbar

 

Dieses „Monitoren“ ist nach Probengewinnung jeweils bereits 10 Minuten nach Testung erfolgt und zeigt, ob und wieviel neutralisierende Antikörper vorhanden sind und somit von einer Immunität gegen bestimmte Varianten von SARS-Cov-2 nach aktuellem Stand ausgegangen werden kann.

 

Damit setzt GENIUS Pharma auf den nächstlogischen Schritt der Entwicklung in derPandemiebekämpfung. Mit dem GENmonitor™ Schnelltest in Verbindung mit dem Smart Analyser Messgerät ist somit dem medizinischem Fachpersonal, aber auch den Genesenen und Geimpften, gleichermaßen die Möglichkeit gegeben, gemeinsam therapeutische Maßnahmen zu bestimmen.

 

GENIUS Pharma legt besonderen Wert darauf, dass der Schnelltest – GENmonitor eine hohe Verlässlichkeit bei der Bestimmung der Serokonversion nach Vollimpfung erzielen kann. Dies wurde so mit den westlichen Impfstoffen Pfizer, Moderna und AstraZeneca anhand von Studien1 evaluiert. So können neutralisierende Antikörper im Zeitraum von 14-21 Tagen nach der Vollimpfung z. B. mit dem Impfstoff Pfizer/Biontech durch den GENmonitor mit einer Nachweisverlässlichkeit von 98,3% im Blut, qualitativ und quantitativ detektiert werden.

 

Weitere Informationen zum GENmonitor™ finden Sie unter http://www.geniuspharma.ch.

 

  • Den Markt aufklären und informieren mit Corona-Think Tanks

 

Ab 14. September 2021 organisiert die die Genius Pharma eine Reihe von Corona-Think Tanks mit Top-Speakern wie Herr Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery (Vorstandsvorsitzernder Weltärzteverband WMA), Herr Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D. (Präsident des DIW Berlin) und Herrn Wolfgang Bosbach (deutscher Politiker und Rechtsanwalt).

 

Durchgeimpft oder genesen … wie geht es nun weiter? Wie macht man die Pandemie beherrschbar und steuert sie konsequent?

 

Diese und weitere brennenden Fragen möchte Genius Pharma einer illustren Expertengruppe aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in einem Think Tank stellen. Wir alle wissen, dass das Ziel einer sog. Herdenimmunität bzw. kontrollierten Impfkampagne in der DACH-Region, sowie in ganz Europa, längst noch nicht erreicht worden ist. Daher ist es eminent wichtig, dass die vorgenannten Parteien gemeinsam eine Marschrichtung vorgeben. Belastbare Lösungsalternativen anbieten und das Problem an der Wurzel anpacken. Das Wie und Wann diskutieren und somit den Weg weisen, wie wir in Zukunft mit der Thematik SARS-CoV-2 und der Pandemie konsistent und transparent umgehen sollten.

 

Anmeldungen zum Think Tank vom 14. September für Mediziner, Ärzteverbände und Krankenkassen unter https://www.geniuspharma.ch/de/media/

 

Über GENIUS Pharma

GENIUS Pharmaceutical AG (GENIUS Pharma) ist Spezialist für hochwertige pharmazeutische In-Vitro-Diagnostika (IVD). Das Ziel der GENIUS Pharmaceutical AG ist es, die Gesundheitsversorgung durch unkonventionelles Denken zu verbessern. Mit der täglichen Arbeit möchte GENIUS Pharmaceutical AG einen Beitrag zur Menschheit leisten. Aus diesem Grund strebt GENIUS Pharmaceutical AG seit 13 Jahren danach, in einer Welt, die von Ineffizienzen und weit verbreiteter Unzufriedenheit geplagt ist, erstklassige Gesundheitslösungen anzubieten. Dieses Ziel treibt das Management und die Mitarbeiter der GENIUS Pharmaceutical AG täglich zu Leistungen für die In-Vitro-Diagnostika an.

GENIUS Pharmaceutical AG erforscht innovative Wege zur Nutzung von Daten und Systemen und nutzt die Fähigkeiten und das Fachwissen des gesamten Teams, um das Management der klinischen Leistungserbringung und letztendlich die Erzielung messbarer und besserer Gesundheitsergebnisse zu verbessern. GENIUS Pharmaceutical AG setzt sich für die Umsetzung der Gesundheitstransformation ein, indem voll auf effizientes Management, Kosten und Qualität der klinischen Leistungserbringung gesetzt wird.

————

Ende der Pressemitteilung

Schaffhausen 06.09.2021

Kontakt und Verantwortlich:

GENIUS Pharmaceutical AG

Feldstrasse 22

CH – 8200 Schaffhausen

Tel.: +41525880480

Fax: +41525880481

Mail: info@geniuspharma.ch

Tags :
Allgemeines

Kontakt

Weitere Informationen

Bei Fragen und Interesse an unseren Produkten, rufen Sie uns doch einfach an, oder senden Sie uns eine eMail.

Alle © Copyrights Vorbehalten von GENIUS Pharmaceutical AG.

de_DE